Jugendleiterin/ Jugendleiter gesucht

Stellenausschreibung

Jugendleiterin/ Jugendleiter gesucht

Die Evangelische Kirchengemeinde Malstatt in Saarbrücken- Malstatt sucht ab sofort oder später eine neue Jugendleiterin oder einen neuen Jugendleiter.

Evangelische Jugendarbeit: vielseitig und ansprechend soll sie auch in Zukunft sein.

Die Evangelische Kirchengemeinde Malstatt in Saarbrücken- Malstatt sucht

eine/n Jugendleiter/in

für die Kinder- und Jugendarbeit.

Wir wünschen uns eine selbständig arbeitende, humorvolle und kreative Persönlichkeit, die sich engagiert für:

  • offene Arbeit im Street- Café und Gruppenarbeit mit Kindern („Igels-Gruppe“)
  • projektorientierte Gemeindearbeit (Ferienaktionen, Gemeindefest)
  • Freizeiten am Wochenende
  • Organisation und Teilnahme an den Deutschen Evangelischen Kirchentagen in Kooperation
  • mit der aej Saar
  • die Gewinnung, Begleitung und Schulung von ehrenamtlich Mitarbeitenden
  • Jugendgottesdienste

Die Kinder- und Jugendarbeit ist traditionell ein wichtiger Teil unserer Gemeindearbeit. Wir wünschen uns eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter, die/der bereit ist, mit Jugendlichen in Fragen des christlichen Glaubens unterwegs zu sein und sich der Zugehörigkeit der Evangelischen Kirche bewusst ist. Eine pädagogische Grundqualifikation mindestens als Erzieherin/ Erzieher setzen wir voraus

Wir bieten eine unbefristete Stelle mit einem Stundenumfang von 12 Stunden pro Woche im Jahresdurchschnitt. Die bestehenden Angebote sollen weitestgehend fortgeführt werden. Änderungen und Gestaltungsmöglichkeiten werden im Jugendausschuss vorgetragen und entsprechend modifiziert. Die Bezahlung erfolgt nach BAT/KF mit den üblichen Sozialleistungen. Unterstützt werden Sie von einem engagierten Team aus haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 31.08.2019 an die

Ev. Kirchengemeinde Malstatt
Im Knappenroth 1
66113 Saarbücken

Bei Fragen stehen Ihnen Pfarrer Reinhard Loos, reinhard.loos@ekir.de, Tel: 068171160,
sowie Diakon Dirk Bröll, dirk.broell@ekir.de, Mobil: 0151 412 66087 zur Verfügung.

Über Ihre aussagekräftige Bewerbung freuen wir uns und verbleiben mit freundlichen Grüßen.

Die           Stellenausschreibung können Sie hier auch als PDF downloaden.